Arbeitsmedizin

Arbeitsmedizinische Betreuung nach § 3 ASiG

Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin wirken zusammen und idealerweise ergänzend zueinander. Wir sorgen dafür, dass beide Komponenten optimal auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. So bekommen Sie genau das, was Sie benötigen.

Wir

  • führen Begehungen von Arbeitsstätten mit umfassender Dokumentation durch
  • liefern Maßnahmenkonzepte zur Erhöhung des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten
  • führen arbeitsmedizinische Beurteilungen von Betriebsanlagen und Arbeitsplätzen hinsichtlich vorhandener Gesundheitsgefahren durch
  • führen sachkundig Beurteilungen zu physikalischen, chemischen
    und biologischen Einwirkungsfaktoren durch
  • sind behilflich bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, BioStoffV, usw.
  • wirken bei der ergonomischen, arbeitshygienischen und arbeitsphysiologischen Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsprozessen mit
  • beraten bei der Einführung neuer Arbeitsverfahren und Arbeitsmittel
  • sind bei der Auswahl persönlicher Schutzausrüstung sowie von Haut- und Gehörschutz behilflich
  • unterstützen bei der Organisation der Ersten Hilfe im Betrieb
  • schulen / unterweisen Mitarbeiter hinsichtlich der Vermeidung von Gesundheitsrisiken
  • wirken auf ein gesundheitsbewusstes Verhalten der Mitarbeiter hin
  • führen alle Erst- und Nachuntersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften durch
  • bieten allgemeine arbeitsmedizinische Einstellungs- und Vorsorgeuntersuchungen
  • halten ärztliche Sprechstunden im Betrieb ab